Aktuelles

Nächste Auflage "10 Meilen durch den Licher Wald" mit Hauptlauf über 10 Meilen, 4 Meilen Einsteiger, 4 Meilen Walker, Schülerläufe U8 bis U16 (1/4 bis 1 Meile) am 22. April 2017

Kinderleichtathletikhallensportfest für U8 und U10 am 12. November, 9:30Uhr

(gem. der neuen DLV-Wettbewerbsordnung für den Nachwuchsbereich)

Ort: Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Lich, Kirchhofsgasse

 

Ausschreibung
Die Meldung bitte mit der nachfolgenden word-Datei vornehmen.
ASCLiWald-KiLaAus.pdf
PDF-Dokument [349.1 KB]
Meldeformular
Das Formular bitte herunterladen, die Daten eintragen und per E-Mail-Anlage als word-Datei an o.ickler@gmx.de oder an Ickler.ASCLicherWald@t-online.de bis spätestens 9.11. senden.
ASCLiWald-KiLaMeldung.doc
Microsoft Word-Dokument [83.5 KB]

"10 Meilen durch den Licher Wald" - 16. April 2016

Eine vollständige Ergebnisliste haben wir auch
ASCLiWaldVLErg2016.pdf
PDF-Dokument [59.9 KB]
Das ist eine Pressemitteilung des Vereins
Die Bilder haben wir mal rausgenommen.
PressemitteilungVL2016.pdf
PDF-Dokument [123.4 KB]

Die Veranstaltung gehört zur AOK-Laufserie Hessen,  der Hauptlauf über 10 Meilen auch zum Mittelhessencup 2016. Siehe auch www.mittelhessen-cup.de !

Jahreshauptversammlung vom 19.02.2016

Auf der recht unspektakulären Jahreshauptversammlung berichtete die Vorsitzende Gabriele Ickler nach der Begrüßung der anwesenden Mitglieder über die Aktivitäten des Vereins im Vorjahr. Im Zentrum stand die Ausrichtung zweier größerer Veranstaltung, der 31. Auflage der im neu gegründeten Mittelhessen-Cup integrierten Volkslaufveranstaltung "10 Meilen durch den Licher Wald" mit erfreulichen ca. 440 Meldungen und dem erstmaligen erfolgreichen Einsatz einer Zeitmessanlage sowie dem atmosphärisch tollen Kinderleichtathletikhallensportfest mit 125 Kindern in 15 Mannschaften. Daneben gab es wie alljährlich einige gesellige Veranstaltungen.

René Thalheimer gab einen Überblick über die nicht ganz so intensive, teils aber doch erfolgreich Wettkampfteilnahme der Schülerinnen und Schüler, bevor Günter Schirmer den ausgesprochen erfreulichen Kassenstand erläuterte.

Nachdem zwei Vorstandsmitglieder zuvor aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt erklärt hatten, wurde Niko Mühlhans neu in den Vorstand gewählt.

Silke Laun Zweite der Limes-Winterlaufserie 2015/16

Nach den Läufen über 10 km und 15 km hatte sie die Gesamtwertung noch knapp angeführt. Doch im abschließenden Halbmarathon-Lauf wurde die vierfache Mutter Silke Laun aus unserem Verein noch von der gut 15 Jahre jüngeren Sarah Haustein aus Naunheim abgefangen. Beachtenswerte 1:31:34h reichten somit nicht ganz zum Gesamtsieg in der Serie, aber immerhin zum sehr deutlichen Seriensieg in ihrer Altersklasse, der W40. Schade ist, dass sie die einzige Starterin unseres Vereins bei der recht gut besuchten Veranstaltung in Pohlheim war.

Kinderleichtathletiksportfest des ASC Licher Wald 2015

Am 21. November 2015 fand das zweite Kinder-Leichtathletik-Hallensportfest unseres Vereins statt. Mit insgesamt 125 Kindern gingen elf Mannschaften in der U10, vier in der U8 an den Start. Die KiLas des TV Großen-Linden gewannen bei den Jüngeren, die ASC Usain Juniors des ASC Licher Wald bei den Älteren. Hier gibt es die Ergebnisübersicht und den Bericht des Licher Wochenblatts über die u.E. gelungene Veranstaltung:

Detaillierte Ergebnistabellen
KindersportZusfg 2015.pdf
PDF-Dokument [245.7 KB]
Titelseite des Licher Wochenblatts vom 26.11.15
KiLa2015LiWoBl.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

Neuer Vorstand im Amt

Auf der Jahreshauptversammlung am 25. März 2015 wurde nach den Berichten der 1. Vorsitzenden Gabriele Ickler und des Schülerwarts Olaf Ickler sowie dem Kassenbericht von Kassierer Günter Schirmer eine Satzungsänderung beschlossen, die auf den Festlegung einiger Vorstandspositionen verzichtet und durch sog. Beisitzer ersetzt. Die anschließenden Wahlen bestätigten jeweils einstimmig Gabriele Ickler als 1. Vors., Gerd Oelschläger als 2. Vors., Günter Schirmer als Kassenwart und Ulrike Benner als Schriftführerin; darüber hinaus wurden Alexander Fichtner, Werner Ickler, Christine Koch und René Thalheimer als Beisitzer gewählt. Allgemein bedauert wurde, dass Olaf Ickler nicht mehr kandidierte.

Das Bild zeigt den neuen Vorstand (es fehlt: Alexander Fichtner) nebst Caroline Oelschläger (Mitte), die für 10-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde.

Familienfest mit Sportlerehrung der Schülerabteilung

Der Don Bosco-Saal war am Samstag, dem 28. Februar erneut der Ort für das Familienfest der Schülerabteilung des ASC Licher Wald. Fleißige Helfer, vorwiegend Eltern der Kinder, hatten ein umfangreiches Buffet aufgebaut und für Getränke gesorgt, wovon in den Pausen reichlich Gebrauch gemacht wurde. -  Zunächst stellten mit der Moderation von Michel Pack die Trainer Alexander Fichtner, René Thalheimer und Olaf Ickler, zugleich Schüler- und Jugendwart des Vereins, sowie die Kindercoaches Alina Eise und Kiana Kianzad ihre Trainingsgruppen vor. Anschließend sorgte Zauberer Ralf Weber für ‚zauberhafte‘ und witzige Unterhaltung. Bei der abschließenden Sportlerehrung gab es für die erfolgreichsten Einzelsportler Pokale und Medaillen; aber auch siegreiche Mannschaften (s.o.: die ‚U8‘ nebst Olaf Ickler, Alexander Fichtner und der 1. Vorsitzenden Gabriele Ickler) wurden den Gästen vorgestellt.

Erfolgreiche Teilnahme an den Kreis-Cross Meisterschaften

31.01.2015 / oi

Bei den diesjährigen Kreis-Cross Meisterschaften in Grünberg trat auch ein kleiness Team des ASC. Bei schwierigen Bedinungen mit Schnee, Eis und Matsch mussten unsere U12er 1500m laufen. Die U10er starteten über 900m.

Luca legte ein starkes Rennen in den Schnee und holte in seinem ersten Start für den ASC gleich den Kreismeistertitel. Mayleen konnte ebenso ihre gute Form bestätigen und gewann ihre Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden U12 Kreismeister!

Unsere U10er kämpften sich ebenso bravourös durch den Schnee. Adeleen holte sich dabei den Vize-Titel und Sophie wurde gute 3. Jona und Noah erreichten in einem teilnahmestarken Feld einen starken 4. bzw. 5. Platz.

 

Ergebnisse
KindersportfZusfg.pdf
PDF-Dokument [195.3 KB]

Zum zweiten Mal prämiert: die "Kindertrainingshelfer"

Erneut ausgezeichnet wurde das Projekt "Kindertrainingshelfer" unseres Vereins. Die Staatssekretärin im Sozialministerium, Frau Müller-Klepper und die stv. Vorsitzende des Hessischen Jugendrings, Frau Broda überreichten den 10. Preisträgern anlässlich einer Feierstunde im Hessischen Landtag Urkunden und Schecks. Der ASC Licher Wald erhielt in der sog. allgemeinen Kategorie den Preis für den zweiten Platz. 

Unsere 'Delegation' bei der Preisverleihung
Pressebericht
best2013PT.pdf
PDF-Dokument [267.6 KB]
Zeitungsartikel GiAllg. Kinder-LA Teamwettkampf
Kinder-LA Teamwettkampf.jpg
JPG-Datei [1.5 MB]

Auszeichnung für ASC-Projekt 'Kindertrainingshelfer'

Das Projekt "Kindertrainingshelfer" unseres Vereins ist bei den vom Deutschen Olympischen Sportbund und den Volksbanken Raiffeisenbanken unter 'Sterne des Sports' durchgeführten Ehrungen ausgezeichnet und finanziell unterstützt worden. Wir bedanken uns bei unserer Trainermannschaft, die diese Maßnahme durchführte und natürlich auch bei den 'Kindercoaches', die sich damit aktiv in die Vereinsarbeit eingeschaltet haben und auch jetzt noch aktiv sind, z.B. im Training, bei den Ferienspielen, Wettkämpfen, div. Vereinsaktivitäten.